Am 29. Mai 2017 haben die Stadt Neckarsulm und der Historische Verein Heilbronn das sanierte und um eine Informationsstele ergänzte Denkmal für Herzog Magnus von Württemberg eingeweiht. Der Historische Verein ist Eigentümer des Denkmals; es steht am Ort der Schlacht bei Wimpfen am 6. Mai 1622, in der der junge Herzog Magnus von Württemberg den Tod gefunden hat. Näheres zu Denkmal und zu der Informationsstele findet sich hier.